top of page

auf dem Reiterhof

30E64FF4-5980-4067-AA33-9D39C87332A6_edi

Ferien

5B99FA49-AD54-498D-87EE-152B97FF575F%202

"Sich eine ganze Woche um das eigene Pflegepferd zu kümmern ist für viele Kinder der größte Traum."

Reiterferien auf der Märchenmühle

Reiterferien auf der Märchenmühle

Video abspielen

Mit Spiel und Spaß lernen hier unsere kleineren und größeren Gäste alles rund ums Pferd und können somit ihr praktisches und theoretisches Wissen enorm erweitern. Auf einen sorgsamen Umgang mit dem Tier wird besonders Wert gelegt. So wird durch Füttern, Pflegen und Bewegen eine innige Beziehung zum Pferd aufgebaut, wodurch sich das Erlernen von Verantwortung zu einem wichtiges Ziel des Programms entwickelt.

 

Ob beim Geländeausritt über Stock und Stein, dem gemeinsamen Mittagessen oder dem Abendprogramm: Man ist ständig aktiv und es gibt immer was zu erleben. Da kommt die Erkenntnis umso überraschender, das Handy den ganzen Tag nicht benutzt zu haben.

Unsere Betreuer spielen dabei eine sehr wichtige Rolle. Sie teilen nicht nur ihr sachkundiges Wissen und ihre Erfahrungen, sie sind auch Ansprechpartner für "Alles" und sind sich ihrer Vorbildfunktion stets bewusst. Dazu gehört auch die individuelle Unterstützung der Kinder, falls beispielsweise mal der Mut fehlt, auf ein neues Pferd zu steigen oder das Zuhause doch noch weiter weg ist als gedacht...

(Wem eine ganze Woche zu lang ist, kann auch zum Reitwochenende >>  vorbeikommen.)